12
Jun

Tagung: GRÜN & MEDIAL – wie Medien eine moderne Umweltbildung unterstützen

Beschreibung

Immer rasanter entwickelt sich die Technik. Neue Medien strömen auf den Markt. Sie sind überall: Zuhause, auf der Straße, in der Schule und an unserem Arbeitsplatz. Nur nicht in der Natur! Dort hat man immer noch die Möglichkeit, natürliche, ganz reale, wichtige und jahrtausendelange Prozesse zu beobachten. Um das zu erhalten, gilt es, sie zu schützen. Denn durch uns Menschen und den Klimawandel ist die Artenvielfalt und unsere Natur bedroht. So ist die Umweltbildung wichtiger als je zuvor. Mit diesem Wissen und der Verantwortung dafür machen wir uns auf den Weg und zeigen, wie die Potentiale der Medien für eine spannende und zukunftsweisende Bildung in Sachen Umwelt und Natur genutzt werden können. Sie sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Deutschen Kindermedienstiftung Goldener Spatz und der Heinz Sielmann Stiftung einen Tag lang Möglichkeiten, Beispiele und Methoden kennenzulernen und Kinder und Jugendliche für unsere Zukunft zu sensibilisieren. Erfahren Sie, wie man mit Filmen, Codes und Multimedia die Faszination der Natur beschreiben und die Erde zu einem besseren Ort machen kann!

Programm

Teilnehmerliste
Start- und Endzeit
10:00 bis 16:00 Uhr
Ort
Stadt- und Regionalbibliothek sowie Staatliches Studienseminar Gera
öffentlich
Dieser Termin ist öffentlich für alle Nutzer sichtbar.
Teilnehmer
1 Netzwerkpartner hat einer Teilnahme an diesem Termin zugesagt.